Eine Mikrophon-Grafik, im Hintergrund Farben der Bi-Flagge, übertitelt mit "Großes B".
Bisexualiät,  Großes B (Podcast)

Bi+ in Love!

Die Vielfalt bisexueller Beziehungen

Selten ist von „bisexuellen Beziehungen“ die Rede, meist werden Paare von außen als homo- oder heterosexuell abgestempelt: Das ist Bi-Erasue! In dieser Episode widmen wir uns der Vielfalt und Komplexität bi- und pansexueller Beziehungskonstellationen und erklären, was an Beziehungen zwischen bisexuellen Männern und Frauen queer ist. Chris und ich plaudern über die eine oder andere Datingerfahrung und über das besondere Bonding zwischen nichtmonosexuellen Menschen. Wir gehen der Frage nach: Was hat Polyamorie mit Bisexualität zu tun? Und sprechen auch ernstere Themen an, wie die Verschränkung von Bifeindlichkeit mit Transmisogynie und die erschreckenden Zahlen zur häuslichen Gewalt, die Bi+Frauen erleben.

Veröffentlicht: Mo, 09. Juli 2020
Link zum Feed: grossesb.podigee.io
Link zur Folge


Lesetipps


Placebo-Song

I wanna be a girl like you
The way you swing your hips in jeans
I wanna wear my face like you
Shiseido MAC and Maybelline (…)


Hurra, queere Labels!


In eigener Sache


Musik:
ispeakwaves, freesound.org
Episoden-Thumbnail: Victoria Borodinova

Bildquelle(n):

2 Kommentare

  • Theresa

    Großartige Folge, vielen Dank!
    Und auch danke für’s Verlinken meines Textes 😀
    Freue mich darauf, wenn ihr die Folge zu „fluid“ usw macht. Ich fände sehr cool, dazu was direkt von Personen zu hören, die transitioniert sind.

    • Sasha

      Hallo Paula und Chris,

      über eure Antwort meiner Frage an euch, damals noch panke Berlin, fand ich sehr hilfreich und auch stark, weil ihr meinen Kommentar vorgelesen habt … konnt es kaum fassen 😉

      Heute nur Sasha, weiß ich, dass ich genderfluid bin, ob nun als Mann selbst oder auch die Menschen, die ich anziehend finde.
      Allerdings geht mein Interesse ausschließlich zu maskulinen Menschen, wie ich selbst auch bin. Will ich nicht einmeißeln, aber noch ist es so .

      Ich bin jetzt schon gespannt auf die nächste Folge von euch und könnt mir noch immer vorstellen, etwas von mir zu erzählen.

      Schreibt mir gern und euch viel Spaß und Erfolg :-)))

      Grüßli Sasha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.